Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Online | Workshop: Germanen – Mythos und Wirklichkeit – ab 10 Jahre

16.06.2024 um 10:30 - 12:00

Die Nachbarn der Römer im Norden werden als „Germanen“ bezeichnet. Aber gab es überhaupt die „Germanen“? Der von Caesar erfundene Begriff wurde für jene Gemeinschaften genutzt, die rechts des Rheins und nördlich der Donau lebten und deren Siedlungsraum sich im 4. Jh. n. Chr. bis an die nördliche Küste des Schwarzen Meeres erstreckte.

Wie lebten die Germanen?
Wie bestatteten sie ihre Fürsten?
Welche Götter verehrten sie?
Waren es wirklich Barbaren, wie die Römer behaupteten?

Wir werfen einen kritischen Blick auf die Mythen und Klischees, die mit dem Germanenbegriff verbunden sind.

Plattform: Der Workshop findet auf Zoom statt. Die Teilnehmer erhalten einige Tage vor dem Workshop einen Zugangslink zum Meeting.

Über die Kursleiterin: Dr. Christine Reich wollte schon als Kind wissen, wie Menschen in früheren Zeiten gelebt haben. Folgerichtig hat sie Vor- und Frühgeschichte, Klassische Archäologie und Geologie in Berlin und Zürich studiert.
Für die Kinderakademie der Staatlichen Museen zu Berlin hat sie Kurse konzipiert und durchgeführt.
Mehr zu Dr. Christine Reich unter https://www.archaeologenzugast.de/christine-reich

Details

Datum:
16.06.2024
Zeit:
10:30 - 12:00
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
, ,

Veranstaltungsort

online | zu Hause

Veranstalter

Birgit Kuhn
Telefon:
0172 / 81 07 638
E-Mail:
veranstaltung@dghk-bayern.de

Weitere Angaben

Anmeldeschluss:
12. Juni 2024
Hier anmelden:
https://doo.net/veranstaltung/153593/buchung